29. März 2018  zdf heute-journal

"Hier treffen Welten aufeinander" Ein Fersehbeitrag von Jutta Sonnewald. In "Orfeo – eine transkulturelle Oper" stehen junge musikalische Syrer und Iraker neben Opernprofis aus der Schweiz und Deutschland auf der Bühne. Ihre verschiedenen....

15. März 2018 Süddeutsche Zeitung

"Hoffnung zwischen Ruinen" von Egbert Tholl

"Durchgehend fabelhaft singt die leuchtende Schweizer Sopranistin Sela Bieri die Eurydike".

14. März 2018 Hofspielhaus München

Premiere "Orfeo – eine transkulturelle Oper"

mit Sela Bieri als Eurydike.

22.11.2017 Tangomesse von M. Palmeri

"Chöre begeistern mit Tangomesse" St.Galler Tagblatt

"Neben den Chören wussten auch die Solisten Sela Bieri, Sopran, ..... vollauf zu begeistern".

16.1.2017 Zauberflöte Arie der Pamina

NEW VIDEO! Sela Bieri singt aus der Zauberflöte die Arie der Pamina (Ach ich fühls.) von W.A. Mozart. Konzertabend im Juni 2016 im K12 Konzertsaal der Züricher Hochschule der Künste.

November 2015 Chorkonzerte

Sela Bieri Sopran, Neue Kantorei Bülach & Ref. Kirchenchor Dietikon, H. Váradi Orgel, Orchester Collegium Cantorum.

Mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, "Wie der Hirsch schreit", "Mein Gott betrübt ist meine Seele".

Mai 2014 «Im Zauberkreis der Nacht»

CD OUT NOW! Livemitschnitt vom Konzertabend im Mai 2014, Zürich. Werke von J.Strauss, E.Chausson und B.Britten

Sela Bieri – Sopran

Jens Fuhr – Klavier

Streichquartett

Yuka Tsuboi -Violine

Sarah Kilchenmann - Violine

David Schnee - Viola

Julien Kilchenmann - Violoncello

Mai 2014 Sela Bieri im Portait

Unter der Überschrift Geheimnisvoll und facettenreich veröffentlicht der Züricher Oberländer im Mai 2014 eine ganzseitige Reportage über die "begabte junge Schweizer Sängerin". «Im Zauberkreis der Nacht» heißt das Konzertprojekt der in Mönchaltorf geborenen Sopranistin Sela Bieri. Über den Jazz und den Barockgesang fand die Sängerin zur Oper.

Sela Bieri hat im vergangenen Sommer an der Züricher Hochschule der Künste ihr Diplom als Sängerin gemacht. Ihr

Abschlussprojekt «Süsse Gifte» präsentierte sie an einem prominenten Ort, nämlich an den Züricher Festspielen

2013 zum Thema «Treibhaus Wagner »........

SIBYLLE EHRISMANN

Nachrichten | heute-journal vom 29.03.2018
Nachrichten | heute-journal vom 29.03.2018
Oper verbindet Kulturen; rechts Eurydike (Sela Bieri)
Oper verbindet Kulturen; rechts Eurydike (Sela Bieri)
Eindrückliche Aufführung der Tangomesse im Toggenburg
Eindrückliche Aufführung der Tangomesse im Toggenburg
CHF 25.- & 3.50 Versandspesen
CHF 25.- & 3.50 Versandspesen